Aluas Logbuch

Home Reiseroute Logbuch Galerie Kontakt Links

Borneo brennt

10.10.2015

Eigentlich wollten wir von Lombok nach Borneo segeln, dort im Kumai River vor Anker gehen und mit einem Kloktok (kleines Motorboot aus Holz) unsere Verwandten im Nationalpark besuchen. Orang Utans gibt es nicht mehr viele in freier Wildbahn, und hier wäre die Gelegenheit gewesen, welche zu treffen. Aber Segler ändern ihre Pläne oft ebenso schnell, wie sie diese fassen.
In diesem Fall waren wir gezwungen, den Plan zu ändern. Infolge von Brandrodungen für Agrikultur und ganz besonders den Palmöl-Anbau sind grosse Teile Borneos und Sumatras wie jedes Jahr um diese Zeit in dichten Rauch gehüllt. In Kumai betrug der API (Air Pollution Index) 2000 ppm. Ab 150 ppm treten gesundheitliche Probleme auf, 300 ppm können tödlich sein (z.B. für Asthmatiker).
Also segeln wir die 1100 Meilen von Lombok nach Malaysia in 9 Tagen und 7 Nächten durch die Java-See bis ins Südchinesische Meer bei wunderbaren Passatbedingungen und trösten uns damit, dass es auch in Basel Orang Utans gibt, nebst einigen anderen Affen.

Actually the plan was (and itís always good to have one) to sail from Lombok to Borneo and into the Kumai River. There we wanted to go for a trip on a little boat called Kloktok into the jungle of the Tanjung Puting National Park. But smog from the fires burning all over the island made us change our plans.
Vast areas are cleared each year by illegal slash-and-burn to make room for palm oil, pulp and paper plantations. Each year in September and October this smog affects not only millions of Indonesians but also millions of people in Singapore, Malaysia and even Thailand.
Sailors told us on HF radio that the smog in Kumai was so dense they hardly could see the bow of their boat from the stern. The API (Air Pollution Index) was at 2000 ppm; 150 ppm cause health problems, 300 ppm may be fatal for asthmatic people or people with lung or heart diseases.
Who wants to live forever and who wants to use other methods when it is so easy to burn down everything. Looks like there is a lot of money in palm oil, pulp and paper production and money doesnít smell.


zurück zum Logbuch




mehr Fotos


© 2007-2014 Alua - Website by lovelyplanet